Die Robert Wirth CNC Präzisionsteile GmbH ist ein inhabergeführtes Unternehmen seit 1987 und Hersteller von Präzisionsbauteilen höchster Anforderungen aus Metallen und Kunststoffen, made in Germany.

Als mittelständische CNC Dreherei und CNC Fräserei mit ca. 50 Mitarbeitern fertigen wir nach Kundenspezifikation Drehteile und Frästeile in kleinen bis mittleren Stückzahlen, aber auch Prototypen und Vorserien (Nullserie / Pilotserie), so wie größere Serien in Abhängigkeit der Komplexität und Größe der Teile.

Der Schwerpunkt unserer Geschäftstätigkeit liegt deutlich im Bereich der Luft- und Raumfahrtindustrie, nach welcher wir unser Qualitätsmanagementsystem ausgelegt haben und uns durch die Zertifizierung nach DIN EN 9100 seit 2005 regelmäßig bestätigt wird.
Selbstverständlich erfüllen wir hiermit auch die Forderungen der DIN ISO 9001, welche vollständig in der DIN EN 9100 integriert sind.

Der Standort Aurachtal, in der Nähe von Herzogenaurach, liegt in Mitten der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen im Herzen Frankens.

Firmengeschichte

Feb 1987Gründung als Einzelfirma „Robert Wirth Präzisionsteile“ in Erlangen durch Robert Wirth.
Jan 1990Umwandlung in die heutige „Robert Wirth CNC Präzisionsteile GmbH“, Alleingesellschafter Robert Wirth.
Sep 2000Bezug der neu erbauten Räumlichkeiten auf dem heutigen Firmengelände (Fertigungsfläche 1.500 m², Bürofläche 250 m²).
Sep 2005Beginn der Ausbildung von Zerspanungsmechanikern.
Okt 2007Erweiterung durch Zukauf der benachbarten Produktionshalle mit Bürotrakt (Fertigungsfläche 800 m², Bürofläche 50 m²).
Mrz 2010Berufung von Roman Wirth in die Geschäftsleitung.
Feb 201225-jähriges Firmenjubiläum.
Jan 2015Geschäftsübergabe von Robert Wirth an seinen Sohn Roman Wirth.